Stellenangebote in Sachsen

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist seit über 30 Jahren ein erfolgreicher Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Unser Erfolg basiert auf unserem hoch qualifizierten Mitarbeiterstamm. 

Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterteams suchen wir:

Praxisberater/Berufseinstiegsbegleiter

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Zur Verstärkung unseres Teams für unser Bildungszentrum Lausitz suchen wir ab sofort eine/n

Inklusionsassistenten/-in (m/w/d)

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Unterstützung von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf
  • Gezielte Förderung von Schülern während des Unterrichts
  • Unterstützung der Lehrkraft für das soziale Lernen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Entwicklungs- und Förderplänen
  • Mitwirkung bei der Elternarbeit und der Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben
  • Unterstützung der Schüler beim Erwerb lebenspraktischer Fertigkeiten
  • Team- und Netzwerkarbeit
  • Organisatorische Aufgaben und Dokumentation

 

Arbeitsort: Bischofswerda / Grundschule Süd

Voraussetzungen:

ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder auch Pädagogik, Magister Erziehungswissenschaften, Bachelor of Arts in der Fachrichtung Sozialpädagogik bzw. Erzieher mit einer entsprechenden Zusatzqualifizierung. Sie haben Erfahrungen in der sozialpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen und/oder Erwachsenen. Sie zeichnen sich aus durch positives Denken, Empathie, Motivationsfähigkeit, Flexibilität, Kontaktfreude, Toleranz und Geduld.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von benachteiligten Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:   Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

 

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Zur Verstärkung unseres Teams im Bildungszentrum Riesa suchen wir ab sofort

eine/einen

Berufseinstiegsbegleiter/-in  (m/w/d) in Vollzeit

Sie unterstützen junge, förderungsbedürftige Menschen dabei, eine Berufsausbildung aufzunehmen und diese zu stabilisieren.  Ab Klassenstufe 8 unterstützen Sie Schüler individuell und arbeiten dabei eng mit Lehrern, Eltern und Projektpartnern zusammen. Die Stelle ist vorerst befristet bis 28.2.2022.

Arbeitsort ist Riesa sowie die Außenstelle in Meißen.

Zu Ihrem Aufgabengebietgehören:

  • Begleiten des erfolgreichen Abschlusses an einer allgemeinbildenden Schule
  • Unterstützung der Berufsorientierung und Berufswahl
  • Ausbildungsplatzsuche
  • Begleitung des Übergangs Schule - Berufsausbildung
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses
  • Förderplanung

Voraussetzungen sind:

ein abgeschlossenes Studium Sozialpädagogik / Soziale Arbeit oder Meister / Techniker / Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung; mind. zweijährige Berufserfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen; Kenntnisse des Bildungsbereichs und der regionalen Angebote zum Übergang Schule – Beruf; Kommunikationsfähigkeit zur Herstellung einer tragfähigen Arbeitsbeziehung mit den Schülern und einer kooperativen Arbeitsweise mit Lehrern, Eltern, Berufsberatern, Teammitgliedern, Betrieben und weiteren Netzwerk-partnern; Sozialkompetenz und Organisationsfähigkeit; grundlegende EDV-Fähigkeiten zur Dokumentation und Berichterstattung (Standortbestimmung, Förderplanung)

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv junge, förderungsbedürftige Menschen dabei unterstützen, eine Berufsausbildung aufzunehmen und diese zu stabilisieren. Ab Klassenstufe 8 betreuen Sie langfristig und individuell Schüler und arbeiten eng mit Lehrern, Eltern und Projektpartnern zusammen.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in dieses Projekt einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:    

Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

 

 

Projektmitarbeiter

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist ein Bildungsdienstleister mit nahezu 30-jähriger Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden sowie von Fach- und Führungskräften in Sachsen und im Ausland. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Dabei beraten wir professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bereich PAS digitalsuchen wir ab sofort eine(n)

Projektleiter/-in (m/w/d)

Im bundesweiten Projekt „NETZWERK Q 4.0 – Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel“ agieren wir als Partner. Wir entwickeln Bildungsangebote für Ausbilder*innen - bundeslandübergreifend, für verschiedene Branchen. Beteiligt sind daran Ausbilder*innen, Fachexperten, Entwickler, Unternehmen, Branchenverbände und regionale Projektteams. Die Zusammenarbeit gilt es zu koordinieren. Die Stelle ist befristet bis 31.12.2022

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Kommunikation zwischen den Fachexperten, externen Dienstleistern und Projektpartnern – Schnittstellfunktion
  • enger Informationsaustausch mit internen Projektkolleg*innen an verschiedenen Standorte
  • Koordination und Abstimmung der Arbeitspakete
  • Planung und Durchführung von Interviews und Workshops
  • regelmäßige Teilnahme an (digitalen) Projektmeetings auf bundesweiter Projektebene und Aufbereitung der Inhalte
  • Führen von Dokumentationen und Reportings

Voraussetzungen sind:

Organisation und Koordination liegen Ihnen im Blut? Dabei sind Sie in allen Medien zu Hause und kommunizieren lösungsorientiert.

Sie besitzen eine kaufmännische oder gewerbliche Ausbildung, gern als Quereinsteiger aus der Personaldienstleitung oder mit Vertriebshintergrund. Sie haben Interesse an digitalen (Lern-)Medien, besitzen Organisationstalent/-freude mit Zielfokussierung und einen sicheren Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Teams). Sie sind ein engagierter Teamplayer mit Blick über den Tellerrand und besitzen Kommunikationsstärke

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung der Arbeitsabläufe und Prozesse des Bereiches mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung.

Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:   Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

 

Vertrieb

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterteams an unserem Standort in Bischofswerda suchen wir ab sofort eine/n

Vertriebsmitarbeiter/-in Region Lausitz (m/w/d)

mit Perspektive zur Übernahme einer Leitungsfunktion im Bildungszentrum.

Zu Ihrem Aufgabengebietgehören:

  • Kundengewinnung und die kontinuierliche Kundenpflege im Firmen- und Privatbereich inkl. Dokumentation in unserem CRM-System
  • Netzwerkarbeit mit Schulen, Behörden und Institutionen
  • Bedarfsanalysen und Markterhebungen
  • Akquise von Privat- und Firmenkunden, sowie Bewerbern für Ausbildungsstellen und Schülern der Berufsschule 
  • Matching zwischen Bewerbern und Unternehmen
  • Bedarfsermittlung und Bildungsberatung bei unseren Kunden
  • Mitwirkung bei der Anpassung und der Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen.

Voraussetzungen sind:

  • Abgeschlossenes Studium auf dem Gebiet der Betriebs-/ Personalwirtschaft und/oder des Ingenieurwesens bzw. für die Stelle relevante Berufserfahrungen
  • Ausgeprägte kundenbezogene Kommunikationsfähigkeit
  • Regionaler Bezug ist Bedingung
  • Kreativität und Dienstleistungsorientierung bei der Suche nach neuen (Weiterbildungs-)Lösungen
  • Erfahrungen mit digitalen Lernumgebungen wünschenswert
  • sichere Anwendung der gängigen MS Office Programme
  • Produkt-, Dienstleistungs- und Verkaufserfahrungen im Bildungs- und Personalentwicklungsbereich sind wünschenswert
  • Zielorientierte Zusammenarbeit innerhalb des Standorts sowie mit anderen Bereichen des bsw
  • Flexibilität und Mobilität
  • Sicheres Auftreten und strukturierte Arbeitsweise.

Wir bieten  Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung des Standortes sowie darüber hinaus perspektivisch an Konzepten zur Personalentwicklung und der Gestaltung betrieblicher Abläufe mitwirken können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de